Wichtige Siege vor dem Saisonende

Drei Jugendmannschaften der HAMM Baskets Weiden hatten am vergangenen Wochenende wieder schwere Spiele zu bestreiten. Es ging noch einmal um wichtige Punkte kurz vor dem Ende der Saison.

Die gemischte U 12 der HAMM Baskets empfing den ASV Cham. Trotz der körperlichen Vorteile der Gäste hielten die Weidner gut dagegen und setzten ihren Spielplan nahezu perfekt um. Dank zahlreicher Balleroberungen in der gut organisierten Verteidigung konnten sie sich viele Chancen erarbeiten und punkten. Am Ende siegten die Weidener verdient mit 93 zu 49.

Die männliche U 16 bekam ebenfalls Besuch vom ASV Cham. Von Beginn an kamen die Weidener nicht in ihren Spielfluss. Zahlreiche leichtsinnige Fehler führten zu Ballverlusten, die der Gegner konsequent nutzte. So stand es bereits zur Halbzeit 46 zu 14 für die Gäste. In der zweiten Hälfte steigerten sich die HAMM Baskets, konnten aber nur noch die Niederlage mit 82 zu 40 in erträglichen Grenzen halten.

Die weibliche U 15 spielte zu Hause gegen Tegernheim. Dank der vielen Rebounds und der guten Teamleistung konnten die Weidner Mädchen das gesamte Spiel kontrollieren und siegten am Ende mit 50 zu 38.

Filed Under: AllgemeinTB-Jugend

RSSComments (0)

Trackback URL

Kommentare sind geschlossen.